Herr Mayer wird uns mit einem interaktiv angelegten Vortrag in das Thema einführen. Angereichert mit Beispielen aus der Praxis werden wir die wesentlichen Trainingsbereiche erleben, die in offiziellen Trainings am ersten Tag vermittelt werden.
Im zweiten Teil des Abends werden wir explizit auf uns im Einkauf zu sprechen kommen - mit der Fragestellung, wie uns gelebte Höflichkeit und praktizierte Wertschätzung weiterbringt.

Warum Business-Etikette?

Namhafte Unternehmen in Deutschland haben in ihren Personalentwicklungsprogrammen Business-Etikette-Trainings als festen Baustein etabliert. Dabei sind die Adressaten nicht nur junge Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen, sondern alle Altersklassen. Vom Azubi-Knigge bis zum Führungskräfte Training im Bereich der geschäftlichen Umgangsformen.

Es geht um den Bereich soziale und persönliche Fähigkeiten, in dem Höflichkeit, Haltung, Anstand und Umgang gestärkt werden soll. Mit modernen Online-Trainingsmitteln wie dem Kniggekolleg findet eine Vertiefung bis zum Zertifikat statt.

Der Vortrag beschäftigt sich mit den nachstehenden Bereichen:

  • Was ist Business-Etikette? Die Vorteile von Umgangsformen und Knigge-Regeln im heutigen Alltag
  • Grüßen / Begrüßung / Vorstellungsregeln Alles zu relevanten Abläufen vom Visitenkartentausch bis hin zu Gruppenterminen
  • Das Geheimnis guten Benehmens Das Fundament des Wirkens für alle geschäftlich handelnden Personen
  • Dresscode Der erste Eindruck ist Ihre Chance – Anlässe und Situationen für sich nutzen
  • Dinner und Business-Lunch Einführung in die Tisch-Etikette und Nutzung des Szenarios für Ihr Geschäft
  • Moderne Helfer | NETIQUETTE Smartphone und E-Mail stilvoll nutzen für den besten Eindruck
  • Aktuelle Umgangsformen – Verhalten in der Pandemiezei

Informationen

Weiterempfehlen